GRAUSAMKEIT UND BRÜCKEN

(posted by Dornenreich, March 2022)



(Engl. below)

In diesen Tagen offen entfesselter menschlicher Grausamkeit besinnen wir uns hier auf all die verbindenden Kräfte, die es in uns und die es da draußen gibt - und zu jeder Zeit zählt die brückenbauende Qualität von Kunst für uns zu diesen Kräften.

Seit jeher wendet sich Dornenreich an das nackte, verletzliche und empfindsame Individuum in all seinen Erkenntnissen, Entscheidungen und Positionierungen. Dornenreich wendet sich an das einzelne Menschwesen und es ist genau dieses Einzelwesen, das letztlich auch den Kern jeder Gemeinschaft bildet. Dieses immer bewusster werdende, empathische Individuum ist uns seit jeher Symbol und Basis unserer Zuversicht.

Und so steht Dornenreich weiter für die menschliche Suche nach Zugehörigkeit, nach Balance und tieferem Verstehen. Hierin ist Dornenreich auch gewillt, sich den dunklen Anteilen, den destruktiven, maßlosen Seiten des Menschseins zu stellen. Dornenreich ist bestrebt, diese Anteile zu begreifen, zu integrieren und mitunter zu verwandeln.

Gerade in diesen Tagen erkennen wir das Wesen Dornenreichs klarer denn je zuvor und steht Dornenreichs Ausdruck klarer denn je zuvor ein für die Tiefe des Seins, die die Kostbarkeit des Hierseins achtet und das Leben als Teil einer vitalen, facettenreichen und respektvollen globalen Gemeinschaft zelebriert.

Mögen wir diese Gemeinschaft im rituellen Rahmen der kommenden Konzerte sehr bewusst empfinden, Freunde!

Auf hellere Tage und auf ein baldiges Wiedersehen!

Eviga mit Dornenreich

Pic: Peter Griesser


CRUELTY AND BRIDGES

In these times of obvious human cruelty we intensely remember the connective forces within and afield - and at all times we in Dornenreich consider the bridgebuilding quality of art to be one of these forces.

Since its beginnings Dornenreich has always addressed the bare, vulnerable and sensitive individual with all its recognitions, decisions and positionings. Dornenreich addresses the single human being every community relies on. This empathic individual becoming more aware by and by has always been our symbol as well as our centre of confidence.

Hence Dornenreich represents the individual’s human search for belonging, balance and understanding, a kind of understanding that is determined to also confront the dark areas, the destructive, boundless fractions of human existence. And Dornenreich is willing to really understand these fractions, is willing to integrate and even transmute them.

In these times in particular we realize Dornenreich's essence clearer than ever before and Dornenreich's expression advocates - clearer than ever before - the depth of being, the preciousness of being here and of living life within a vital, multifaceted and respectful global community.

May we be given the chance to ritually summon this community within the scope of the upcoming concerts, friends!

Here’s to brighter days and a soon reunion!

Eviga with Dornenreich

Pic: Peter Griesser



« back to index....



- NEWSLETTER -

Please enter your mail-address
to keep updated with all news
concerning DORNENREICH.



» UNSUBSCRIBE


- DOPPELTOUR 2022 -

Doppeltour 2022: 20 Jahre 'Her von welken Nächten' und Albumpräsentation 'Du wilde Liebe sei'

- MERCHANDISE/CDs -

Blackscaped Mailorder
ProMedia Online Shop